Grenzgänger SHG

Unser Team

Damit du weißt, was auf dich in unseren Treffen zukommt, stellen wir uns dir kurz vor.

Wir freuen uns sehr, dass du zu uns gefunden hast! 

Tanja

Gruppenleiterin

Hey, Ich bin Tanja!
Nachdem ich über lange Zeit selbst an unterschiedlichen Gruppen teilgenommen habe und selbst sehr positive Erfahrungen sammeln durfte, habe ich mich dazu entschlossen, mich zur Selbsthilfegruppenleiterin ausbilden zu lassen. Vor allem auch, weil bei den Grenzgängern Fachfortbildungen und die dringend benötigte Supervision durch Frau Dr. Kirsten angeboten wird. Jedes Treffen der SHG ist noch ein wenig eine Herausforderung für mich, aber es tut sehr gut.

Lars

Gruppenleiter

Hey, ich bin Lars!
Ich wurde als Betroffener oft stigmatisiert und auf seine Diagnose reduziert wird, (sowohl im privaten als auch im Beruflichen Kontext). Ich habe aber im Laufe meiner Therapie gelernt, meine Stärken zu erkennen und diese vorsichtig anzunehmen. Mir wird immer wieder gesagt, ich sei sehr empathisch und könne unterschiedliche Positionen sehr sachlich darstellen. Noch fällt es mir schwer, mich auch so zu sehen und anzunehmen - ich arbeite aber jeden Tag an mir. Die Arbeit in der SHG hilft mir dabei sehr.

Martin

Gruppenleiter

Hey, ich bin Martin!
Als mein Leben nicht mehr lebenswert war, hat mir die SHG geholfen mir wieder ein lebenswertes Leben aufzubauen. Ich bin mittlerweile seit fast 10 Jahren in der SHG tätig, habe über 8 Jahre Therapieerfahrung und arbeite seit einigen Jahren mit Borderlinern und Angehörigen beratend zusammen. Ich mache dies, um anderen die Möglichkeit zu bieten ebenfalls ein schönes, lebenswertes und liebenswertes Leben aufzubauen.

Möchtest du Teil unseres Teams werden?

Wir sind auf der Suche nach neuen Mitgliedern und Gruppenleitern. Zum Gruppenleiter wirst du speziell ausgebildet und bekommst natürlich die volle Unterstützung der anderen Gruppenleiter. Wenn das für dich spannend klingt, kannst du hier mehr erfahren.